Chamäleon Zucht

Grundsätzliches für eine erfolgreiche Chamäleon Zucht und der Chamäleon Paarung

Generell gilt das Sie das männliche und weibliche Chamäleon in getrennten Terrarien halten und nur zur Paarung zusammenführen. Für eine erfolgreiche Chamäleon Zucht gibt es einiges zu beachten. Bei der Paarung sollten Sie es vorziehen das Männchen zum Weibchen zu setzen. Einer der Gründe hierfür ist, dass das Männchen in seiner heimischen Umgebung zu aufdringlich ist, im fremden Territorium hingegen benimmt sich das Tier der Dame gegenüber zuvorkommender. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass das weibliche Chamäleon nicht dem Stress des Umsetzens ausgesetzt ist, weil die Paarungsbereitschaft darunter leiden könnte.

Ablauf einer Chamäleon Zucht

Wenn Sie sich zu einer Chamäleon Zucht entschlossen haben, sollten Sie darauf achten, ob bei beiden Tieren die Bereitschaft des Paarungsaktes vorhanden ist. Erkennen lässt sich das an den Zeichnungen der Tiere. Während das Männchen sein Signal mit einer beeindruckenden Farbenpracht setzt, gibt das Weibchen ihr Zeichen indem sie sich langsam und friedlich bewegt. Wenn das weibliche Chamäleon sich hektisch vom Männchen entfernt ist es ein eindeutiges Zeichen dass sie nicht bereit ist. Sie sollten die Tiere dann wieder voneinander trennen.

Wenn die Chamäleons einige Tage miteinander verbracht haben, und mehrere Paarungsakte vollzogen wurden, wird sich die Chamäleondame dunkelbunt verfärben, und dem Chamäleonherr mit aller Deutlichkeit zeigen dass sie kein weiteres Interesse mehr an ihm hat, in dem sie ihm bei der kleinsten Annährung anfaucht. Nun sollten Sie das Männchen wieder in sein Terrarium zurück bringen.

Bei einer Chamäleon Zucht ist auch zu beachten dass die Dame nach der Paarung einen erhöhten Nahrungsbedarf hat. Auch würde ich Ihnen eine Vitaminergänzung empfehlen die über das Trinkwasser verabreicht werden kann.

In den nächsten Tagen wird das Chamäleonweibchen einige Grabungen vornehmen bis sie glaubt den geeigneten Platz gefunden zu haben. In diesen Tagen sollten Sie ihre Arbeiten im Terrarium auf ein Minimum einstellen.

Die Temperatur während der Chamäleon Zucht sollte zwischen 28-30°C betragen. Ihre Chamäleonbabys werden nach etwa 180-200 Tagen schlüpfen.